Kategorie: Tramway Museum Graz

Die letzte Duisi-Fahrt

Am 21. Mai 2017 lud das Tramway Museum Graz zur letzten Fahrt mit einem Triebwagen der Baureihe 520. Nachdem vor eineinhalb Monaten der einzige betriebsfähige Wagen dieser Baureihe (TW 530) bereits für eine Sonderfahrt mit dem VEF im Einsatz stand, hatte derselbe auch am letzten Sonntag die Ehre.

Die insgesamt 17 Wagen, die ab 1988 gebraucht aus Duisburg beschafft wurden, waren von Anfang der 1990er Jahre bis zur Inbetriebnahme der Variobahnen unersetzlich für die Grazer Straßenbahn. Die ersten drei Wagen waren als Prototypen jeweils Unikate und teilweise ziemlich unterschiedlich zur Serie, weshalb man sich 2002 dazu entschloß die beiden erstgelieferten Fahrzeuge 522 (Fristablauf) und 523 (Unfall) abzustellen. Dasselbe Schicksal hätte auch 521 erleiden sollen, dieser bekam jedoch aufgrund akuten Wagenmangels doch noch eine Hauptuntersuchung und verkehrte sogar bis 2013.

Die ursprünglich 18 Fahrzeuge erhielten in Duisburg die Betriebsnummern 1077 bis 1094. 
Die Prototypen 1077, 1078, 1079 wurden 1971 gebaut, die ersten Serienfahrzeuge 1080, 1081 und 1082 im Jahr 1973 und die restlichen zwölf Wagen 1974. Im Februar 1983 ereignete sich in Duisburg ein Remisenbrand, bei dem sechs Fahrzeuge unterschiedlicher Baureihen zerstört wurden, unter anderem auch eines dieser Baureihe, nämlich Wagen 1086. Aufgrund des Ausfalls wurde 1094 danach in 1086 umnumeriert und nach Graz wurden daher die Wagen 1077 bis 1093 geliefert und entsprechend dieser Nummern chronologisch mit 521 bis 537 numeriert.

Somit fand die Abschiedsfahrt standesgemäß mit dem eigentlich letzten und neuestem Fahrzeug dieser Baureihe statt, denn Triebwagen 530 kam aus Duisburg als TW 1086, der umnumerierte 1094er. 

Jetzt aber genug. Auf zu den Bildern unterhalb in der Fotogalerie… | Bilderthread im Forum….

Fotosonderfahrt VEF / TMG am 5. April 2017 mit TW 530

Am 5. April 2017 gab es als Abschiedsfahrt für die alte Schleife in Mariatrost eine Fotosonderfahrt mit TW 530, wo neben Mariatrost auch Puntigam, Andritz und die neue Endstation der SL 7 – LKH MED Uni angefahren wurden.

Diese Fahrt ist auch die vorletzte Sonderfahrt mit einem Wagen dieser Baureihe. 
Die allerletzte Fahrt wird am 21.05.2017 stattfinden. Details dazu gibts hier: https://goo.gl/S7pfOP

Anbei ein bunter Reigen mit einigen Bildern: